Schlagwort: LGBTQI

Drache am Strand
Drache am Strand
Pandemie – Seenotrettung – IDAHOBIT2021 – Belarus – Israel-Palästina – KI und Kultur – Creative Europe – Just Transition Fonds – Facebook und der DatenschutzWir melden uns nach einer kleinen Pause zurück. Unser Büro war etwas unterbesetzt, so dass wir zwar die laufenden Arbeiten in den Ausschüssen und Veranstaltungen gestemmt haben, aber zusammenfassende Berichte liegen bleiben mussten. Letzte Woche tagte des Europaparlament, so die Planung, ein letztes Mal in Brüssel, bevor es wieder …
weiterlesen "Martinas Woche_21/2021: Links wirkt – Europaparlament will Impfpatente freigeben"
Cornelia ERNST
Cornelia ERNST
Heute sprach die Kommissarin für Gleichstellung, Helena Dalli, im Ausschuss für bürgerliche Freiheit, Justiz und Inneres des Europaparlaments über Anti-Diskriminierungspolitik in Zeiten der Corona-Pandemie mit besonderem Blick auf die Lage von LGBTIQ* Personen. Dazu erklärt die Europaabgeordnete Cornelia Ernst, Mitglied im Ausschuss für bürgerliche Freiheit, Justiz und Inneres:  „Aktuell erleben wir in einigen EU-Mitgliedstaaten einen unfassbaren Abwärtstrend bei den europäischen …
weiterlesen "COVID-19 nicht weiter als Deckmantel für Eingriffe in die Rechte von LGBTIQ* Personen nutzen"
Martin Schirdewan
Martin Schirdewan
Regionalausschuss: Just Transition Fonds – Plenum: EU-Haushalt & MFR – Nochmal zum Bundesverfassungsgerichtsurteil – Wissen und Glauben: Fake-News – Idahobit2020In Brüssel tagten in der vergangenen Woche die Ausschüsse und von Mittwoch bis Freitag das Plenum des Europaparlaments. Viele Abgeordnete waren wieder digital zugeschaltet, doch bisher mit einem geteilten Rederecht. Waren Abgeordnete in Brüssel, konnten sie reden, waren sie im Home Office, dann konnten sie nur abstimmen. Das muss sich …
weiterlesen "Martinas Woche 20_2020 Digitales Plenum – Irdische Konflikte – Halbherzige Politik"
Ein Bericht über die Ukraine-Reise von Dr. Cornelia Ernst, Europaabgeordnete DIE LINKE.Vom 06.07.2017 bis zum 10.07.2017 wurde ich von der Rosa-Luxemburg-Stiftung, sowie mehreren linken Aktivist*innen in die Ukraine, in die Nähe von Kiew, eingeladen um mir ein Bild von der Lage vor Ort zu machen. Die Berichte über den momentanen Zustand des Landes sind, egal aus welcher Sicht, eher einseitig ausgelegt und vermitteln lediglich oberflächliche Kenntnisse. Darum wurde es Zeit, sich selbst der Sache anzunehmen und zu ergründen, wie es um die …
weiterlesen "Bist Du nicht für uns, bist Du gegen uns"
6. - 9. Juli 2017Die Dresdner Europaabgeordnete Cornelia Ernst (DIE LINKE.) reist vom 6. bis 9. Juli in die Ukraine, um die Situation nach dem Assoziierungsabkommen der EU mit der Ukraine näher zu betrachten. Für sie stehen vor allem Fragen im Mittelpunkt, mit denen sie sich auch im Europaparlament als Mitglied des Ausschusses für bürgerliche Freiheiten (LIBE) befasst. So wird sie Gespräche mit Gewerkschafterinnen und Gewerkschaftern, Journalisten und Journalistinnen, Gesellschaftswissenschaftlerinnen sowie …
weiterlesen "Dresdner Europaabgeordnete Cornelia Ernst auf Informationsreise in der Ukraine"
Spät entscheidet die reale rot-rot-grüne Mehrheit im Bundestag die EheöffnungDas zeigt eigentlich am ehesten, was in den vergangenen vier Jahren möglich gewesen wäre, wenn sich die SPD nicht in der Koalition eingemauert und damit weit weg vom eigenen Wahlprogramm bewegt hätte. Am letzten Tag der Plenarsitzung vor der Bundestagswahl im September 2017, am 30. Juni 2017, hat der Bundestag die Eheöffnung beschlossen. Dass es dereinst die Frauenzeitschrift Brigitte sein wird, die den Stein zur überfälligen …
weiterlesen "Deutschland – Nr. 14 in der EU: Bundestag beschließt Ehe für alle"
Following Sunday’s massacre at the nightclub in Orlando, the GUE/NGL group has expressed its deepest condolences to the victims, their families and friends. Group President Gabi Zimmer said, “We are profoundly shocked and very saddened to learn of the killings of innocent civilians enjoying a night out just like any young people.” “By deliberately targeting a minority group due to their sexual orientation is a heinous crime and we strongly condemn such an act of violence against defenseless people,” Zimmer continued. “We urge …
weiterlesen "GUE/NGL President condemns Orlando nightclub massacre"