Schlagwort: Strukturfonds

Anfang Oktober dieses Jahres wurden die OPEN DAYS, die gr√∂√üte Veranstaltung zur Regional- und Koh√§sionspolitik, in Br√ľssel er√∂ffnet, wo Vertreter der Regionen auf Parlamentarier und Mitglieder der Europ√§ischen Kommission treffen - "Theorie" trifft hier auf "Praxis". Das Interesse war riesig, denn momentan wird die Reform der Koh√§sionspolitik ab 2014 verhandelt, und letzte Woche hatte die Europ√§ische Kommission ihre Vorschl√§ge dazu vorgelegt. Es gab‚Ķ
weiterlesen "Zuckerbrot und Peitsche – Die makro√∂konomische Konditionalit√§t in den neuen Verordnungsentw√ľrfen zur Zukunft der Koh√§sionspolitik"
von Cornelia Ernst und Manuela KroppDie europ√§ische Struktur- bzw. Koh√§sionspolitik (Koh√§sion = Zusammenhalt) ist einer der zentralen Politikbereiche der EU zur St√§rkung des wirtschaftlichen, sozialen und territorialen Zusammenhalts, und unterst√ľtzt in erster Linie die schw√§cheren Regionen bei der wirtschaftlichen Entwicklung. In der Einheitlichen Europ√§ischen Akte von 1986 wurde zum ersten Mal definiert, dass die Koh√§sionspolitik "den Abstand zwischen den verschiedenen Regionen und den R√ľckstand der am wenigsten beg√ľnstigten Gebiete" verringern soll. Durch ‚Ķ
weiterlesen "WAS IST KOH√ĄSIONSPOLITIK?"
von Cornelia Ernst und Manuela KroppDie europ√§ische Struktur- bzw. Koh√§sionspolitik (Koh√§sion = Zusammenhalt) ist einer der zentralen Politikbereiche der EU zur St√§rkung des wirtschaftlichen, sozialen und territorialen Zusammenhalts, und unterst√ľtzt in erster Linie die schw√§cheren Regionen bei der wirtschaftlichen Entwicklung. In der Einheitlichen Europ√§ischen Akte von 1986 wurde zum ersten Mal definiert, dass die Koh√§sionspolitik "den Abstand zwischen den verschiedenen Regionen und den R√ľckstand der am wenigsten beg√ľnstigten Gebiete" verringern soll. Durch ‚Ķ
weiterlesen "WAS IST KOH√ĄSIONSPOLITIK?"