Schlagwort: Studientage

Studientage in Malm√∂ und Kopenhagen ‚Äď EU-Asylpolitik ‚Äď LINKE trifft Entscheidung ‚Äď PlenarfokusW√§hrend auf h√∂chster Ebene noch diskutiert wird, ob die n√§chste¬†Ratspr√§sidentschaft wirklich von Ungarn ausgerichtet werden soll und sich viele in der Debatte¬†f√ľr mehr¬†Widerstand gegen Orb√°ns¬†Politik statt Ausgrenzung¬†aussprechen, amtiert¬†noch immer¬†Schweden die derzeitige¬†Ratspr√§sidentschaft. Dies war der Anlass, die Studientage der Fraktion in diesem¬†Halbjahr in Schweden zu organisieren, weshalb Martina Michels‚Ķ
weiterlesen "Martinas Woche 23_2023: Abwehr vor Asyl ‚Äď Europapolitik from hell"
EU-Lieferkettengesetz - Europawahlen vom 6. bis 9. Juni 2024 - Studientage der Fraktion in Malm√∂ (Ausgabe 103)Liebe Leser*innen, in dieser Woche stand, wie bereits im vergangenen Newsletter angesprochen, im Europ√§ischen Parlament die wirklich bedeutsame, weil weitreichende Entscheidung zum EU-Lieferkettengesetz auf der Tagesordnung. Und ich kann Ihnen heute berichten: Wir haben einen klaren Etappensieg f√ľr gerechtere globale Wirtschaftsbeziehungen errungen. Obwohl sich CDU/CSU in letzter Sekunde innerhalb der EVP-Fraktion gegen den ‚Ķ
weiterlesen "Zwischen Zeuthen und Br√ľssel: Vorschau auf die Woche"
Drachenbr√ľcke in Ljubljana
Drachenbr√ľcke in Ljubljana
8. Koh√§sionsbericht ‚Äď Digitale Rechte und Dekade ‚Äď Studientage in Marseille ‚Äď Olympia und das Geld ‚Äď Plenum in Stra√üburgDie Fraktion traf sich im der vergangenen Woche in Marseille zu ihren halbj√§hrlich organisierten Studientagen. Martina konnte diesmal nicht mitreisen. Deshalb baten wir Roland Kulke, der als Gast des Europ√§ischen Netzwerkes transform! Europe eingeladen war, uns seine Eindr√ľcke aus Marseille zu schildern, denn das Land ist derzeit nicht nur politisch verantwortlich f√ľr die laufende Ratspr√§sidentschaft, ‚Ķ
weiterlesen "Martinas Woche 6_2022: Br√ľssel ‚Äď Marseille ‚Äď Stra√üburg"
Studientage in Marseille ‚Äď Februar 2022
Studientage in Marseille ‚Äď Februar 2022
Ein Gastbeitrag von Roland Kulke von transform! Europe √ľber die Studientage der Linksfraktion im Europ√§ischen Parlament in MarseilleDie Linksfraktion im Europ√§ischen Parlament traf sich diese Woche zu ihren traditionellen Studientagen in Marseille. Bei diesen Tagen ist es mal anders als sonst im Leben der Abgeordneten. Es geht nicht um Gesetzesvorschl√§ge und -√§nderungen, sondern eher darum, gemeinsam, auch mit G√§sten, zu diskutieren. Erstmals wurden auch Vertreter von transform! europe eingeladen daran teilzunehmen, weiterhin noch Vertreter*innen‚Ķ
weiterlesen "Es geht um die K√ľche, nicht um den Kuchen"