Schlagwort: AFD

Martina Michels, Mitglied der parlamentarischen Delegation EU-Israel, erinnert an die November-Progrome vom 9./10. November 1938, morgen vor 80 Jahren: ¬† ‚ÄěDie Albtr√§ume des Massenmordes an J√ľdinnen und Juden in Deutschland und europaweit verfolgen nicht nur die √úberlebenden, sondern auch ihre Kinder und Enkel. In Yad Vashem gibt es neben den gro√üen Ausstellungsr√§umen ein karges, kleines Schulungszentrum, das das industriell gest√ľtzte Menschheitsverbrechen, den Holocaust, nicht durch Fakten und Fotografien, durch Eisenbahnschwellen ‚Ķ
weiterlesen "Die √úberlebenden sind nicht mehr lange f√ľr uns da"
Debatte zur Zunahme neofaschistischer Gewalttaten in EuropaMartin Schirdewan (GUE/NGL). ‚Äď Herr Pr√§sident! Faschismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen. Erst gestern wurde in Deutschland eine Gruppe mutma√ülicher rechtsextremer Terroristen dingfest gemacht. Seit der letzten Woche wissen wir durch Recherchen renommierter Medien, dass in Deutschland seit 1990 mindestens 169 Menschen durch Neonazis ermordet worden sind. Vor ungef√§hr einem Monat fand in Chemnitz eine Demonstration von Neonazis gemeinsam mit AfD-Politikern statt, aus der heraus es zu Angriffen auf Migranten ‚Ķ
weiterlesen "No pasar√°n"