Schlagwort: Recht auf Wasser

Quer durch Europa herrschen D├╝rren und Wasserknappheit: Kommunen m├╝ssen Wasser sparen, Schwimmb├Ąder m├╝ssen schlie├čen. Doch den Konzernen wird das Wasser spottbillig hinterhergeschmissen. Coca-Cola muss zum Beispiel f├╝r sein Werk in L├╝neburg nur 0,18 pro Kubikmeter zahlen. Privatpersonen zahlen im Vergleich siebenmal so viel. Die Linke im EP will das ├Ąndern. Wir brauchen eine solidarische Wasserversorgung, die zuerst an die Menschen denkt, nicht an milliardenschwere Gro├čkonzerne. Daf├╝r m├╝ssen die europ├Ąischen Wasserentgelte einheitlich geregelt werden. ÔÇŽ
weiterlesen "Wasserversorgung"